Bitte beachten Sie:

Ab dem 1.1.2022 ändern sich unsere Sprechzeiten!
Auch das Angebot "Vorsorgelotsen" nehmen wir wieder auf. Näheres finden Sie unter "Kontakt".
Unser Terminplan wird ggf. an die aktuellen Entwicklungen angepasst, sie finden die aktuelle Version unter "Veranstaltungen"
Bis auf weiteres ist für eine persönliche Beratung nur noch das Tragen eines medizinischen Mundschutzes erforderlich. Selbstverständlich beraten wir auch weiterhin telefonisch oder online.

Über den Verein

Der Betreuungsverein in Kiel e. V. wurde 1993 auf Initiative von Mitarbeiter*innen des diakonischen Werkes in Kiel gegründet.

Auf den folgenden Seiten finden Sie Informationen über unsere Tätigkeiten und unsere Angebote. Sie haben die Möglichkeit, Vorlagen für eine Vorsorgevollmacht oder eine Betreuungsverfügung herunter zu laden oder sich über eine ehrenamtliche Betreuertätigkeit zu informieren.

Für Ihre Fragen hierzu stehen wir Ihnen gerne telefonisch oder nach Vereinbarung auch in einem persönlichen Gespräch zur Verfügung.


 

Zu unseren Aufgaben gehören

  • Die Gewinnung, Einführung und Fortbildung ehrenamtlicher Betreuer*innen im Sinne des Betreuungsrechts (BGB)
  • die Beratung von Bevollmächtigten und Informationen zu Vorsorgevollmachten und Betreuungsverfügungen
  • die Übernahme von Betreuungen und Verfahrenspflegschaften durch die hauptamtlichen Mitarbeiter*innen des Vereins

 


 

Wir sind Mitglied

  • im Landesverband des diakonischen Werkes Schleswig-Holstein
  • in der Interessengemeinschaft der Betreuungsvereine in Schleswig Holstein (IGB)
  • im Betreuungsgerichtstag (BGT)

Außerdem sind wir in regionalen und überregionalen Arbeitskreisen vertreten.